Sri Sai Prana Yoga

Yoga News

Sri Sai Prana Yoga - Aus- und Fortbildung 2018/2019


Namasté, liebe Yoga-Freunde! Die Yoga-Termine für 2018 stehen inzwischen fest. Sie sind hier und aauch weiter unten unter Ausbildung 2018/21019 zu finden. Achtung: es gabe eine kleine Terminänderung zum 2. Treffen im Rahmen der Yoga-Therapie-Ausbildung. Der Termin wurde von Juni auf den 13.-15. Juli 2018 verschoben.

Hier noch einmal in Kürze die Termine:

2 Jahres-Ausbildung - in der zweiten Hälfte 2017

  • 27.-29.Oktober Yoga for All mit Master Sai

  • 24.-26. November: Yoga für Kinder, Vitalität im Alter, Hilfsmittel beim Yoga

Termine in 2018 - Weiter geht´s:

2 Jahres-Ausbildung

  • 23.-25. Februar 2018: Der Weg des Atems, Aktivierung bestimmter Chakras in den Asanas

  • 1.-3. Juni 2018: Asana Varianten bei speziellen Problemen

  • 10.-12. August 2018: Meditationen im Yoga Unterricht, Entspannung am Beispiel des Yoga Nidra

  • 7.-9. Dezember 2018: Power Yoga und Asanas im Flow. Sonnen- und Mondgruß, Varianten

Ausbildung zur/m Yogatherapeut/in

Termine 2018

  • 9.-11. März 2018: Elemente der yogischen und ayurvedischen Ernährung, Yin und Yang im essen. Yoga bei Beschwerden des Verdauungssystems, bei Leber-, Gallen- und chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und bei Erkrankungen der Nieren. Rechtlche Vorschriften

  • 13.-15. Juli 2018: Integration von Yoga in herkömmliche und komplementäre Medizin. Herz- und Kreislauferkrankungen, venöse und arterielle Durchblutungsstörungen, Lymphabflussstörungen

  • 3.-5. August 2018: Bewegungsapparat: Hals- Brust- und Lendenwirbelsäule, Bandscheibenprobleme, Arthrose, Skoliose, Morbus Bechterew, Fehlhaltungen und Fehlstellungen, Yoga bei Gelenkersatz

  • 26.-28. Oktober 2018: Immunsystem, chronische Infektionen und Infektanfälligkeit, Autoimmunerkrankungen am Beispiel Rheuma, Yoga bei Hauterkrankungen, bei Allergien und zur Verbesserung der Sinne

Termine 2019 folgen

  • Yoga bei Autoimmunerkrankungen am Beispiel MS, Yoga bei andren neurologischen Störungen wie Morbus Parkinson und Zustand nach Schlaganfall. Yoga bei Fibromyalgie

  • Hormonyoga: im Klimakterium und bei prämenstruellem Syndrom, sexuellen Störungen, bei Osteoporose und Schilddrüsenstörungen. Yoga in der Schwangerschaft

  • Yoga für die Psyche: Burnout-Syndrom, Erschöpfung, Mangel an Selbstbewusstsein, Selbstwahrnehmung und Durchsetzungsmermögen, bei Schlafstörungen, innerer Unruhe, bei Ängsten und Panik, bei Süchten

  • - Yoga bei Lungenerkrankungen akuter und vor allem chronischer Art. Spezielle Themen, Fragen und Möglichkeit der Vorstellung von Klienten und Teilnehmern/innen



© 2016 Sri Sai Verein für Yoga und Meditation e.V.

Sri Sai Prana Yoga

auf  Facebook

  • Facebook Social Icon