© 2016 Sri Sai Verein für Yoga und Meditation e.V.

Sri Sai Prana Yoga

auf  Facebook

  • Facebook Social Icon

Indien Erleben

vier unvergessliche Wochen in INdien
Entspannung und persönliche Entwicklung  °  Den eigenen Horizont erweitern  °  Spirituelle Lehrer erleben  °  Täglich Hatha-Yoga und Meditation üben  °  Authentisches Yoga unterrichten lernen  °  Im traditionell-indischen Ashram leben  °  Tiefe Einblicke in die Bhagawad-Gita erlangen  °  Fernab Energie tanken an spirituellen Kraftorten  °  Effektive Unterrichtsmethoden erlernen  °  Ayurvedisch-vegetarisch essen  °  Meditationen an heiligen Orten

Yoga in seiner ursprünglichen Form kennenlernen und praktizieren steht im Fokus dieses intensives 4 Wochen-Retreats in Indien. Das Format des Aufenthalts bietet eine wunderbare Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen und fernab vom Alltag, die Batterien wieder aufzuladen. Im ländlichen Narsapur liegt inmitten das Zentrum der Mahasaraswati Stiftung für Ökologie und Bildung, in dem der Retreat stattfindet. Dort werden in benachbarten Gebäuden Kinder unterrichtet, auf den Feldern ringsherum bauen die lokalen Landwirte auf biologische Art und Weise Reis und Baumwolle an. Die Unterbringung im Ashram-Stil und vegetarisch-ayurvedische Küche tragen dazu bei, dies zu einer authentischen Erfahrung zu machen. Jeden Tag steht die intensive Yoga-Praxis im Zentrum. Zusätzlich finden einige theoretische Seminare statt, um die Hintergründe und Zielsetzungen der Körperübungen kennenzulernen und zu vertiefen. Es wird Wert auf ayurvedisch-vegetarische Nahrung gelegt. Abends klingt der Tag beim gemeinsamen Beisammensein und Gesprächen gemütlich aus. Eine tiefgreifende und regenerierende Erfahrung im spirituellen Herzen Indiens.

Typischer Tagesablauf

05:00 Wecken mit Mantras

06:00- 08:00 Gebet, Mantras und Meditation, Pranayama in Theorie und Praxis

TEEPAUSE

08:30 - 11:00 Hatha Yoga, Asanas

11:00 - 12:00 Anatomie, Didaktik, Anleitungen für spezielle Anlässe

MITTAGSPAUSE

​15:00 - 16:30 Theorie,Geschichte des Yoga, Mythologie, Philosophie, Bahagawad Gita

16:30 - 19:00 Asanas

ABENDESSEN

20:00 - 22:00 Satsang, Badjans, Mantras, Diskussionen, spezielle Anleitung zu Asanas und Pranayamas

Sri Sai Prana Yoga ist ein Hatha-Yoga besonderer Güte und zeichnet sich durch seine Wurzeln in der indischen Yogatradition und seine Nähe zur Prana-Heilung nach Grandmaster Choa Kok Sui aus.

Yoga fördert nicht nur die körperliche Gesundheit, unser Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit und Lebensfreund, es stärkt auch die Verbindung zu unserem höheren Selbst. Ständig sind wir bemüht, jeder auf seine Weise, gut zu sein und Gutes zu tu...

 Zum ersten Mal fand unsere Ausbildung in unserem Ashram in Narsapur statt - ein wunderschöner Ort voller spiritueller Kraft, reiner Energie, faszinierender Natur, großzügiger Ausstattung und in einem herrlichen Klima!

Das haben wir nicht erwartet. Welche Freude:  Herzlicher Empfang am Airport Hyderabad mit Blumenketten

4 Wochen Ausbildung fernab von allen Verpflichtungen des eigenen Alltags. Hier ist trotz des strammen Progra...

Please reload

TEILNEHMER BERICHTEN

"Dieser Ort ist einfach magisch. Es ist der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen und mal wieder richtig aufzutanken. Weit und breit Felder und Wälder, die zu Spaziergängen einladen, reine Luft, absolute Ruhe, sternklare Nächte. Tägliche Yoga-Übungen, vegetarisches Essen in wunderschöner Natur und Meditationen waren genau das richtige, um mal eine Paus vom Berufsalltag zu machen und zur Ruhe zu kommen. Ich würde jederzeit wieder nach Narsapur reisen. " 

—  Nicole B.

 
1/2