Sri Sai Prana Yoga

10 Jahre Sri Sai Prana Yogalehrer Ausbildung

10 Jahre Yoga-Lehrer-Ausbildung

Viele Yogalehrer  -  Anerkennung der Krankenkassen und Yogatherapieausbildung

2007 durfte ich an der ersten Sri Sai Prana Yoga®-Lehrerausbildung teilnehmen. Was für ein überwältigendes Erlebnis, das viel bewegt hat! Seitdem verbreitet sich das Sri Sai Prana Yoga, und die Ausbildung entwickelt sich immer mehr.  Wir, in der ersten Gruppe, durften wohl - schon vielbesprochen von Master Sai - die Luxusausführung genießen. Von Askese keine Spur zu dieser Zeit. Mit vollem Bauch bewegt man sich schwer, innerlich wie äußerlich. Daher war Master Sai anhaltend bemüht, das Buffet unserem yogischen Anspruch anzupassen. Letztendlich gelang es, und der Yoga-Gedanke und die Spiritualität standen auch bei uns ganz im Vordergrund. Die Ausbildung ist einfach ein Rundumpaket, in dem die körperliche Kraft, Ausdauer und Dehnbarkeit erstaunlich schnell zunimmt und oft zur eigenen Überraschung Ausmaße annimmt, die man sich selbst gar nicht zugetraut hätte. 

Aber wie auch die Asanas nur ein bestimmter Teil des Yoga ausmachen, so erfahren wir in der Ausbildung neben dem körperlichen Yoga und anatomischen und medizinischen Kenntnissen auch Anleitungen zu den energetischen Wirkungen des Yoga, beschäftigen uns mit der Spiritualität im Yoga und wie wir das letztendliche Ziel, die innere Ruhe und Hingabe zur Vereinigung mit der höheren Seele, erreichen. Kaum einer bliebt unberührt, wenn wir in der Präsenz unserer Lehrer, Master Sai und Acharya Sasidhar, Yoga praktizieren.

Regelmäßige körperliche Übungen, intensives Pranayama, Meditation, die reine Natur um uns herum und leichte Nahrung, die geistige Auseinandersetzung mit der Yogaphilosophie und der Bhagavadgita rührt alle Ebenen in uns an und bringt Gedanken und Emotionen zum Vorschein....

...Nach der 4-wöchigen Ausbildung in Indien gibt es regelmäßig Fortbildungen in unserem Zentrum in Rineck, kontinuierlich über 2 Jahre, oft wieder in der Gegenwart unserer Lehrer. Und zum Glück erfüllen wir damit auch die Anforderungen der Krankenkassen. Seit 2015 ist unsere Yogalehrerausbildung von der zentralen Prüfstelle der Krankenkassen
zertifziert. D.h. die Krankenkassen fördern die Kurse auch fnanziell. 

Neben der an die 4 Wochen in Indien anknüpfende Ausbildung der Yogalehrer beginnen im Jahr 2018 erstmals die Yogatherapie-Kurse, ebenfalls 4 pro Jahr, und die gesamte Yogatherapieausbildung läuft über 2 Jahre. Während sich die Ausbildung bisher mit der Prävention befasst hat, geht es hier um Therapie. Oft werden wir mit Beschwerden und Krankheiten in unserem Yoga- Unterricht konfrontiert und darauf wollen wir auch mit Yoga eingehen können und zwar in unserer bewährten umfassenden Art: so beleuchten wir die medizinischen Aspekte, sehen die Beschwerden im Sinne der Prana-Heilung energetisch, erfahren, welche Asanas und Hilfestellung angebracht sind und  betrachten die Heilung durch Yoga spirituell.  Wir sind schon sehr gespannt, und an der Seite von Master Sai und Acharya Sasidhar unterrichtet dabei ein Team erfahrener Yogalehrer und Fachleute.  

© 2016 Sri Sai Verein für Yoga und Meditation e.V.

Sri Sai Prana Yoga

auf  Facebook

  • Facebook Social Icon